Kontaktieren Sie uns

support@unimeal.com

Servicebedingungen

BITTE LESEN SIE DIESE DIENSTLEISTUNGSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH (INSBESONDERE ABSCHNITT 6 „ZAHLUNG UND RÜCKERSTATTUNG“), BEVOR SIE EINEN KAUF FÜR UNSEREN AUTO-ERNEUERUNGS-ABONNEMENT-DIENST BEENDEN.

1.RECHTLICH VERBINDLICHE VEREINBARUNG; ÄNDERUNGEN

1 1. Unimeal als ein Service und die über Unimeal verfügbaren Inhalte werden von Amomama media Limited ('wir' 'uns' 'unser' oder das 'Unternehmen'). entwickelt, betrieben und vertrieben. Der erbrachte Service, der Inhalt, die Tools und die Transaktionen, die mit Unimeal verfügbar sind, werden zusammenfassend als 'Service' bezeichnet.

1.2. Ihr Zugriff und Ihre Nutzung des Dienstes stellen Ihre Zustimmung dar, an diese Nutzungsbedingungen (die 'Nutzungsbedingungen'), gebunden zu sein, die ein rechtsverbindliches Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Unternehmen begründen. Aus diesem Grund LESEN SIE BITTE DIE BEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE DEN SERVICE NUTZEN. Wenn Sie nicht mit allen diesen Bedingungen einverstanden sind, ist es Ihnen ausdrücklich untersagt, den Service zu nutzen, und Sie müssen die Nutzung sofort einstellen.

1.3. Ergänzende Bedingungen, Richtlinien oder Dokumente, die von Zeit zu Zeit im Service veröffentlicht werden können, werden hiermit ausdrücklich durch Bezugnahme aufgenommen. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen jederzeit und aus irgendeinem Grund Änderungen oder Modifikationen an diesen Bedingungen vorzunehmen.

1.4. Wir werden Sie über Änderungen informieren, indem wir das Datum der 'letzten Aktualisierung' dieser Bedingungen aktualisieren, und Sie verzichten auf das Recht, eine spezifische Benachrichtigung über jede solche Änderung zu erhalten.

1.5. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Nutzungsbedingungen regelmäßig zu überprüfen, um über Aktualisierungen auf dem Laufenden zu bleiben. Sie verstehen, und es wird davon ausgegangen, dass Sie aufmerksam gemacht worden sind, dass Sie die Änderungen an überarbeiteten Bedingungen durch Ihre fortgesetzte Nutzung des Dienstes nach dem Datum der Veröffentlichung dieser überarbeiteten Bedingungen akzeptiert haben.

DIESE BEDINGUNGEN ENTHALTEN HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE (ABSCHNITTE 2 UND 14), HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG (ABSCHNITT 15), UND BESTIMMUNGEN, DIE AUF IHR RECHT AUF EINEN JURY-PROZESS VERZICHTEN, RECHT AUF EINE GERICHTSVERHANDLUNG UND RECHT AUF TEILNAHME AN EINER SAMMELKLAGE (SCHIEDSVERFAHREN UND VERZICHT AUF SAMMELKLAGE). SOFERN SIE SICH NICHT INNERHALB VON 30 TAGEN NACH DER ERSTEN NUTZUNG UNSERES DIENSTES GMÄSS ABSCHNITT 11 ABMELDEN, IST SCHIEDSVERFAHREN DAS AUSSCHLIESSLICHE RECHTSMITTEL FÜR ALLE STREITIGKEITEN UND IST ZWINGEND AUSSER WIE IN ABSCHNITT 11 ANGEGEBEN.

2. WICHTIGE HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE

2.1. DAS UNTERNEHMEN BIETET KEINE MEDIZINISCHEN BERATUNGEN, GESUNDHEITSVERSICHERUNGEN ODER ANDERE GESUNDHEITSDIENSTLEISTUNGEN AN ODER STELLT SOLCHE ZUR VERFÜGUNG, EINSCHLIESSLICH OHNE EINSCHRÄNKUNG, JEGLICHE BERATUNG, UNTERSUCHUNG, EVALUATION, VERORDNUNG, MASSNAHME ODER THERAPIE IM ZUSAMMENHANG MIT LEIBESÜBUNGEN, ERNÄHRUNG, GEWICHTSVERLUST ODER WELLNESS ODER IM ZUSAMMENHANG MIT VERMEIDUNG, VORBEUGUNG, DIAGNOSE ODER BEHANDLUNG VON VERLETZUNGEN, KRANKHEIT, LEIDEN ODER KONDITION (ZUSAMMENGEFASST ALS , 'GESUNDHEITSDIENSTLEISTUNGEN').

2.2. DER SERVICE IST MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR ALLE PERSONEN GEEIGNET UND KEIN ERSATZ FÜR PROFESSIONELLE GESUNDHEITSDIENSTE. DER SERVICE IST NUR EIN PROGRAMM, DAS NÜTZLICH IST, UM IHRE GESUNDHEITS- UND FITNESSZIELE ZU ERREICHEN. SIE ERKENNEN AN, DASS IHRE ÜBUNGSAKTIVITÄTEN RISIKEN BEINHALTEN, DIE DAS RISIKO VON KÖRPERVERLETZUNGEN ODER TOD BEINHALTEN KÖNNEN, UND DASS SIE DIESE RISIKEN ÜBERNEHMEN. VOR DEM ZUGRIFF ODER DER NUTZUNG DES DIENSTES STIMMEN SIE ZU, DAS UNTERNEHMEN VON JEGLICHEN EINWIRKUNGEN ZU BEFREIEN UND ZU ENTBINDEN, BEKANNT ODER UNBEKANNT, DIE IHNEN AUS IHRER NUTZUNG DES DIENSTES ENTSTEHEN.

2.3. SIE SOLLTEN SICH MIT IHREM ARZT ODER EINEM ANDEREN QUALIFIZIERTEN GESUNDHEITSEXPERTEN IN VERBINDUNG SETZEN, UM FESTZUSTELLEN, OB DER SERVICE FÜR SIE SICHER UND EFFEKTIV IST. ES IST IHNEN AUSDRÜCKLICH UNTERSAGT, AUF DEN SERVICE ZUZUGREIFEN ODER IHN ZU NUTZEN, WENN EINE MEDIZINISCHE BERATUNG DAGEGEN SPRICHT ODER WENN SIE SICH EINEM GESUNDHEITSRISIKO AUSSETZEN. IN DIESEM ZUSAMMENHANG BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE DIE VOLLSTÄNDIGE VERANTWORTUNG FÜR IHRE GESUNDHEIT, IHR LEBEN UND WOHLBEFINDEN ÜBERNEHMEN, SOWIE DIE GESUNDHEIT, DAS LEBEN UND DAS WOHLBEFINDEN IHRER FAMILIE UND KINDER (GEBOREN UND UNGEBOREN, WIE ZUTREFFEND), UND ALLEN ENTSCHEIDUNGEN JETZT ODER IN DER ZUKUNFT.

2.4. SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT IN MAXIMALEN AUSMASS ZULÄSSIG, STIMMEN SIE AUSDRÜCKLICH ZU, DASS WIR ÜBER DEN DIENST KEINE MEDIZINISCHEN HINWEISE BIETEN. ALLE INHALTE, DIE DURCH DEN SERVICE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN, OB VON UNS ODER DRITTEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLT (AUCH WENN SIE BEHAUPTEN, ARZT ZU SEIN) IST NICHT BEABSICHTIG ZU SEIN UND SOLLTE NICHT VERWENDET WERDEN ANSTELLE VON (I) DEM RAT IHRES ARZTES ODER EINES ANDEREN EXPERTEN, (II) EINEM BESUCH, ANRUF ODER EINER BERATUNG MIT IHREM ARZT ODER EINES ANDEREN MEDIZINISCHEN EXPERTEN, ODER (III) INFORMATIONEN, DIE AUF ODER IN EINER PRODUKTVERPACKUNG ODER AUF EINEM ETIKETT ENTHALTEN SIND. WIR SIND NICHT VERANTWORTLICH FÜR GESUNDHEITSPROBLEME, DIE SICH AUS TRAININGSPROGRAMMEN, BERATUNGEN, PRODUKTEN ODER EVENTS ERGEBEN KÖNNEN, DIE SIE ÜBER DER SERVICE KENNENLERNEN. SOLLTEN SIE IRGENDWELCHE GESUNDHEITSBEZOGENEN FRAGEN HABEN, RUFEN SIE BITTE IHREN ARZT ODER EINEN ANDEREN GESUNDHEITSDIENSTLEISTER AN ODER WENDEN SIE SICH UMGEHEND AN IHN. WENN SIE EINEN NOTFALL HABEN, RUFEN SIE SOFORT IHREN ARZT ODER IHRE LOKALEN NOTFALLDIENSTE AN.

2.5. 1.1. IHRE NUTZUNG DES DIENSTES STELLT KEINE ARZT-PATIENTEN, THERAPEUTEN-PATIENTEN ODER ANDERE BEZIEHUNG ZUM GESUNDHEITSWESEN ZWISCHEN IHNEN UND DEM UNTERNEHMEN DAR.

2 6. 1.1. DAS UNTERNEHMEN ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG FÜR UNGENAUIGKEITEN ODER FALSCHE ANGABEN/DARSTELLUNGEN/ERKLÄRUNGEN IN BEZUG AUF LEBENSMITTELREZEPTE, ÜBUNGEN ODER ANDERE INHALTE DES DIENSTES. SIE SOLLTEN VOR VERWENDUNG ODER VERBRAUCH EINES PRODUKTS ALLE INFORMATIONEN DER VON DEN HERSTELLERN ENTHALTENEN ANGABEN ÜBER DIE LEBENSMITTELPRODUKTE SORGFÄLTIG DURCHLESEN, OB ONLINE ODER AUF DEN PRODUKTVERPACKUNGEN ODER ETIKETTEN, EINSCHLIESSLICH NÄHRSTOFFINHALTEN, ZUTATEN, LEBENSMITTELALLERGEN UND KONTAKTINFORMATIONEN SOWIE ANSPRÜCHEN ÜBER GESUNDHEIT. FÜR ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ZU EINEM LEBENSMITTELPRODUKT WENDEN SIE SICH BITTE DIREKT AN DEN HERSTELLER.

2.7. WIR ÜBERNEHMEN KEINE GARANTIEEN BEZÜGLICH DEN GRAD DES ERFOLGS, DEN SIE ERLEBEN KÖNNEN, UND SIE AKZEPTIEREN DAS RISIKO, DASS DIE ERGEBNISSE FÜR JEDEN EINZELNEN UNTERSCHIEDLICH SIND. DIE ZEUGNISSE UND BEISPIELE, DIE VOM SERVICE BEREITGESTELLT WERDEN KÖNNEN, SIND AUSSERGEWÖHNLICHE ERGEBNISSE, DIE NICHT FÜR EINE DURCHSCHNITTLICHE PERSON GELTEN, UND SIND NICHT BESTIMMT DARZUSTELLEN ODER ZU GARANTIEREN, DASS JEMAND DIE GLEICHEN ODER ÄHNLICHEN ERGEBNISSE ERREICHT. ES GIBT KEINE GARANTIE DAFÜR, DASS BEISPIELE VON VERGANGENEN FITNESSERGEBNISSEN IN DER ZUKUNFT DUPLIZIERT WERDEN KÖNNEN. WIR KÖNNEN IHRE ZUKÜNFTIGEN ERGEBNISSE UND / ODER ERFOLGE NICHT GARANTIEREN, NOCH KÖNNEN WIR GARANTIEREN, DASS SIE DIE ERGEBNISSE AURECHTERHALTEN, DIE SIE ERFAHREN, WENN SIE NICHT WEITERHIN UNSEREN PROGRAMMEN FOLGEN.

2.8. DER ERFOLG VON GESUNDHEIT, FITNESS, UND ERNÄHRUNG EINES JEDEN EINZELNEN HÄNGT VON SEINEM HINTERGRUND, SEINER HINGABE, SEINEM WUNSCH UND SEINER MOTIVATION AB. WIE BEI JEDEM GESUNDHEITSBEZOGENEN SERVICE KÖNNEN IHRE ERGEBNISSE VARIIEREN, UND WIRD AUF VIELEN VARIABLEN BASIEREN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF, IHRER INDIVIDUELLEN KAPAZITÄT, LEBENSERFAHRUNG, EINZIGARTIGEN GESUNDHEIT UND GENETISCHEM PROFIL, STARTPUNKT, KOMPETENZ UND DEM LEVEL VON ENGAGEMENT. DIE NUTZUNG DES DIENSTES SOLLTE AUF IHREM EIGENEN FLEISS BASIEREN UND SIE STIMMEN ZU, DASS DAS UNTERNEHMEN NICHT FÜR DEN ERFOLG ODER DEN AUSFALL IHRER PHYSIK HAFTET, DER DIREKT ODER INDIREKT MIT DEM KAUF UND DER NUTZUNG DES SERVICES VERBUNDEN IST.

2.9. 1.1. ZUSÄTZLICH ZU ALLEN ANDEREN EINSCHRÄNKUNGEN UND HAFTUNGSAUSSCHLÜSSEN IN DIESEN BEDINGUNGEN LEHNT DAS UNTERNEHMEN JEDE HAFTUNG ODER JEDEN VERLUST IM ZUSAMMENHANG MIT DEM AUF DEM SERVICE BEREITGESTELLTEN INHALT AB. SIE WERDEN ERMUTIGT, SICH MIT IHREM ARZT UND ANDEREN RELEVANTEN FACHLEUTEN IN BEZUG AUF DIE INFORMATIONEN, DIE IM SERVICE ENTHALTEN SIND ODER AUF DIE ÜBER DIESEN ZUGEGRIFFEN WIRD, IN VERBINDUNG ZU SETZEN.

3. NUTZUNG DES DIENSTES; ALTERSBESCHRÄNKUNGEN

3.1. Der Service bietet seinen Benutzern einen personalisierten Speiseplan und Vorschläge für individuelle Übungen. Um den Service nutzen zu können, müssen Sie bestimmte Informationen über sich selbst angeben.

3.2. Wenn Sie den Service nutzen, versichern Sie dem Unternehmen, dass: (i) Alle erforderlichen Informationen, die Sie übermitteln, wahrheitsgemäß und korrekt sind; (ii) Ihre Nutzung des Dienstes nicht gegen geltende Gesetze oder Bestimmungen oder diese Bedingungen verstößt. Andernfalls funktioniert der Service möglicherweise nicht ordnungsgemäß und wir können Sie möglicherweise nicht mit wichtigen Hinweisen kontaktieren.

3.3. Der Service darf nicht von Personen unter 18 Jahren genutzt werden. Hiermit versichern Sie dem Unternehmen, dass Sie die oben genannte Qualifikation erfüllen. Alle Benutzer, die Minderjährige in der Gerichtsbarkeit sind, in der sie wohnen (in der Regel unter 18 Jahren), müssen die Erlaubnis ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten haben und von diesen direkt beaufsichtigt werden, um den Service zu nutzen.

3.4. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Ihre Nutzung des Dienstes oder Ihren Zugriff auf den Dienst mit oder ohne Benachrichtigung an Sie auszusetzen oder zu beenden, falls Sie gegen diese Bedingungen verstoßen.

3.5. Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, bestimmte Mitteilungen, solche Aktualisierungen des Dienstes oder einen regelmäßigen E-Mail-Newsletter vom Unternehmen zu erhalten. Sie können nicht wesentliche Kommunikationen deaktivieren, indem Sie sich von der E-Mail-Benachrichtigung abmelden.

3.6. Der Service kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung an Sie oder unsere Haftung geändert, aktualisiert, unterbrochen oder ausgesetzt werden.

4. ANDERE ASPEKTE DES DIENSTES; BENUTZERZUSTIMMUNG

4.1. Sie erkennen an, dass alle Texte, Bilder, Marken, Logos, Zusammenstellungen, (bedeutend die Kollektion, das Anordnen und Zusammenstellen von Informationen), Datenmaterial, andere Inhalte, Software und Materialien, die auf dem Service angezeigt werden oder vom Unternehmen zum Betrieb des Dienstes verwendet werden (ausgenommen jeglicher Benutzerinhalte, wie unten definiert) Eigentum von uns oder Dritten ist.

4.2. Das Unternehmen behält sich ausdrücklich alle Rechte vor, einschließlich aller Rechte an geistigem Eigentum, in all dem Vorherstehenden, und sofern dies nicht ausdrücklich durch diese Bedingungen gestattet ist, ist jegliche Verwendung, Weitergabe, Verkauf, Dekompilierung, Reverse Engineering (Zerlegung und Nachbau), Demontage, Übersetzung oder sonstige Verwertung strengstens untersagt. Durch die Bereitstellung des Dienstes werden Ihnen oder Dritten keine Rechte, Titel oder Interessen für oder an solchen Rechten des geistigen Eigentums übertragen.

4.3. Die Informationen, die Sie uns übermitteln, sowie alle Daten, Texte und sonstige Materialien, die Sie übermitteln oder an den Service senden ('Benutzerinhalt') bleibt Ihr geistiges Eigentum, und das Unternehmen beansprucht kein Eigentum am Urheberrecht oder andere Eigentumsrechte von solchen Informationen und dem Benutzerinhalt. Ungeachtet des Vorherstehenden erklären Sie sich damit einverstanden, dass das Unternehmen Kopien aller Informationen und des Benutzerinhalts aufbewahrt um diese Informationen und den Benutzerinhalt so zu verwenden, wie dies für den Betrieb des Dienstes angemessen oder im Zusammenhang mit dem Betrieb des Dienstes erforderlich ist und wie in diesen Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen beschrieben ist.

4.4. Sie gewähren dem Unternehmen das nichtexklusive, weltweite, übertragbare, unbefristete und unwiderrufliche Recht, die Benutzerinhalte im Zusammenhang mit dem Service zu veröffentlichen, zu verbreiten, öffentlich anzuzeigen und auszuführen.

4.5. Vorbehaltlich dieser Bedingungen gewährt Ihnen das Unternehmen eine nicht übertragbare, nicht exklusive Lizenz (ohne das Recht zur Unterlizenzierung), den Service ausschließlich für Ihre persönlichen, nicht kommerziellen Zwecke zu nutzen.

4.6. Sie erklären sich damit einverstanden und versichern und garantieren, dass Sie den Service oder jeglichen Teil den Sie davon nutzen, mit der vorstehenden Lizenz übereinstimmen wird, und das Vereinbarungen und Beschränkungen weder die Rechte einer anderen Partei oder einen Vertrag übertreten oder verletzen werden oder Vertragsbruch begangen wird gegenüber einer gesetzlichen Verpflichtung von anderen Parteien. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie alle geltenden Gesetze, Vorschriften und Verordnungen in Bezug auf den Service oder Ihre Nutzung einhalten werden und Sie allein verantwortlich für Ihre individuellen Verstöße gegen solche Gesetze sind.

4.7. Der Zugriff auf und die Nutzung des Dienstes erfolgt auf eigenes Risiko. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für Schäden an Ihrem Computersystem, Datenverlust oder sonstige Schäden an Ihnen oder Dritten, einschließlich, ohne Einschränkung, irgendwelcher Körperschäden, die sich aus Ihrem Zugriff auf oder Ihrer Nutzung des Dienstes oder dem Vertrauen auf Informationen oder Ratschläge ergeben.

4.8. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, Ihnen Kundenunterstützung jeglicher Art zu bieten. Das Unternehmen kann Sie jedoch von Zeit zu Zeit nach alleinigem Ermessen des Unternehmens unterstützen.

5. BENUTZER GRWÄHRLEISTUNGEN

5.1.Durch die Nutzung des Dienstes versichern und garantieren Sie:

5.1.1. Sie haben die Rechtsfähigkeit und stimmen zu, diese Bedingungen einzuhalten;

5.1.2. Sie sind volljährig, wie von Ihrem jeweiligen Bundesstaat oder Wohnsitzland festgelegt;

5.1.3. Sie sind in der Gerichtsbarkeit, in der Sie wohnen, nicht minderjährig, oder wenn Sie minderjährig sind, haben Sie die Erlaubnis der Eltern erhalten, den Service zu nutzen;

5.1.4. Sie werden nicht über automatisierte oder nicht menschliche Mittel auf den Service zugreifen, sei es über einen Bot, ein Skript oder auf andere Weise;

5.1.5. Sie werden den Service nicht für illegale oder nicht autorisierte Zwecke nutzen;

5.1.6. Sie befinden sich nicht in einem Land, das einem Embargo der US-Regierung unterliegt oder das von der US-Regierung als 'terroristisch unterstützendes' Land ausgewiesen wurde;

5.1.7.Sie sind nicht auf einer Liste verbotener oder eingeschränkter Parteien der US-Regierung aufgeführt; und

5.1.8. 1.1.1. Ihre Nutzung des Dienstes verstößt nicht gegen geltende Gesetze oder Bestimmungen;

5.1.9. Sie besitzen alle Rechte, einschließlich der Rechte an geistigem Eigentum, an Ihren Benutzerinhalten, und Ihr Benutzerinhalt verletzt nicht die Rechte an geistigem Eigentum, die Datenschutzrechte und andere gesetzliche Rechte Dritter.

5.2. Wenn Sie irgendwelche Informationen angeben, die nicht wahr, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, haben wir das Recht, jegliche aktuelle oder zukünftige Nutzung des Dienstes (oder eines Teils davon) abzulehnen.

5.3. Sie dürfen den Service nur für den Zweck nutzen oder auf ihn zugreifen, für den wir den Service zur Verfügung stellen. Der Service darf nicht im Zusammenhang mit kommerziellen Aktivitäten verwendet werden, außer solchen, die ausdrücklich von uns gebilligt oder genehmigt wurden.

5.4. Als Benutzer des Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, Folgendes zu unterlassen:

5.4.1. systematisch Daten oder andere Inhalte vom Dienst abzurufen, um direkt oder indirekt eine Sammlung, Zusammenstellung, Datenbank oder ein Verzeichnis ohne schriftliche Genehmigung von uns zu erstellen oder zu kompilieren;

5.4.2. irgendwelche nicht autorisierte Anwendung auf dem Service zu tätigen;

5.4.3. Irgendwelche Änderungen, Anpassungen, Verbesserungen, Weiterentwicklung, Übersetzungen oder abgeleitete Arbeiten vom Service vorzunehmen;

5.4.4. 1.1.1. den Service für umsatzgenerierende Zwecke, Handelsunternehmen oder andere Zwecke zu nutzen, für die er nicht konzipiert oder vorgesehen ist;

5.4.5. den Service über ein Netzwerk oder eine andere Umgebung bereitzustellen, die den Zugriff oder die Verwendung durch mehrere Geräte oder Benutzer gleichzeitig ermöglicht;

5.4.6. den Service zu verwenden, um ein Produkt, einen Service oder eine Software zu erstellen, die direkt oder indirekt mit dem Service konkurrieren oder ihn in irgendeiner Weise ersetzen;

5.4.7. geschützte Informationen oder eine unserer Schnittstellen oder unser anderes geistiges Eigentum zu verwenden im Design, der Entwicklung, Herstellung, Lizenzierung, oder Verteilung von jeglichen Anwendungen, jeglichem Zubehör oder jeglichen Geräten zur Verwendung mit dem Service;

5.4.8. Sicherheitsfunktionen des Dienstes zu umgehen, zu deaktivieren oder auf andere Weise zu beeinträchtigen;

5.4.9. sich an der unbefugten Gestaltung oder Verknüpfung des Dienstes zu beteiligen;

5.4.10. auf den Dienst oder die mit dem Dienst verbundenen Netzwerke oder Dienste zu störend einzuwirken, zu unterbrechen oder übermäßig zu belasten;

5.4.11. zu entschlüsseln, dekompilieren, zerlegen, oder jegliches Reverse Engineering der Software, welches einen Teil des Dienstes umfasst oder in irgendeiner Weise einen Teil davon bildet, zu kompromittieren;

5.4.12. zu versuchen, Maßnahmen des Dienstes zu umgehen, die den Zugriff auf den Dienst oder einen Teil des Dienstes verhindern oder einschränken sollen;

5.4.13. das Hochladen oder Verteilen von Dateien, die Viren, Würmer, Trojaner, beschädigte Dateien, oder andere ähnliche Software oder Programme, die den Betrieb des Computers eines anderen beschädigen können;

5.4.14. das Verwenden, Starten, Entwickeln oder Verteilen von automatisierten Systemen, einschließlich ohne Einschränkung, jede Spinne, jeder Roboter, jedes Cheat-Dienstprogramm, jeder Schaber oder jeder Offline-Leser, der auf den Dienst zugreift, oder Verwenden oder Starten von nicht autorisierten Skripten oder anderer Software;

5.4.15. den Service zu benutzen, um automatisierte Anfragen an eine Website oder unerwünschte kommerzielle E-Mails zu senden.

5.4.16. unserer Meinung nach uns und / oder den Dienst zu verunglimpfen, zu beflecken oder anderweitig zu schädigen;

5.4.17. den Service in einer Weise zu nutzen, die nicht mit den geltenden Gesetzen oder Vorschriften vereinbar ist; oder

5.4.18.auf irgendeine andere Art und Weise gegen diese Bedingungen zu verstoßen.

6. ZAHLUNG UND RÜCKERSTATTUNGEN

6.1. Über den Service können Sie gegen eine Gebühr einen personalisierten Speiseplan und Vorschläge für einzelne Übungen ('Kauf') erwerben oder bestimmte Funktionen des Service auf Abonnementbasis nutzen. Die Kosten für den Kauf und die Abonnementgebühren werden im Service angegeben.

6.2. Soweit im maximalen Umfang gesetzlich zulässig, können wir die Abonnementgebühren jederzeit ändern. Wir werden Sie angemessen über solche Preisänderungen informieren, indem wir die neuen Preise im Service veröffentlichen oder Ihnen eine E-Mail-Benachrichtigung senden. Wenn Sie die neuen Gebühren nicht bezahlen möchten, können Sie das entsprechende Abonnement vor Inkrafttreten der Änderung kündigen.

6.3. Sie ermächtigen uns, die anfallenden Gebühren der von Ihnen eingereichten Zahlungsmethode in Rechnung zu stellen.

6.4. Wenn Sie sich für bestimmte Abonnements anmelden, stimmen Sie zu, dass Ihr Abonnement automatisch verlängert wird. Sofern Sie Ihr Abonnement nicht kündigen, ermächtigen Sie uns, Ihnen die Verlängerungsfrist in Rechnung zu stellen. Der Zeitraum der automatischen Verlängerung entspricht dem Zeitraum Ihres ursprünglichen Abonnements, sofern Ihnen im Service nichts anderes mitgeteilt wurde. Die Verlängerungsrate ist nicht höher als die Rate für den unmittelbar vorhergehenden Abonnementzeitraum, ausgenommen Werbe- und Rabattpreise, es sei denn, wir benachrichtigen Sie vor Ihrer automatischen Verlängerung über eine Preisänderung. Sie müssen Ihr Abonnement gemäß den für das jeweilige Abonnement angegebenen Kündigungsverfahren kündigen. Wir erstatten keine Gebühren, die möglicherweise auf Ihrem Konto angefallen sind, und teilen die Gebühren für ein gekündigtes Abonnement nicht auf.

6.5. Der Service und Ihre Nutzungsrechte verfallen am Ende des bezahlten Zeitraums Ihres Abonnements. Wenn Sie die fälligen Gebühren oder Entgelte nicht bezahlen, können wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie zu benachrichtigen und das Problem zu beheben; allerdings behalten wir uns jedoch das Recht vor, Ihren Zugriff auf den Service zu deaktivieren oder zu beenden (und dies ohne vorherige Ankündigung). Der Kauf innerhalb des Services kann unter Verwendung einer vom Service akzeptierten Zahlungsmethode durchgeführt werden.

6.6. Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit der Geld-zurück-Garantie Police, einverstanden, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten ist.

6.7. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, erstatten wir keine getätigten Transaktionen. Beim Kauf erkennen Sie an und stimmen zu, dass alle Einkäufe nicht erstattungsfähig und / oder nicht umtauschbar sind. Ungeachtet des Vorstehenden können Sie unter bestimmten Umständen eine Rückerstattung erhalten wie in der Geld-zurück-Garantie-Policespezifiziert ist.

7. 1. INHALT VON DRITTANBIETERN

7.1. 1.1. Der Service kann Werbung und andere Informationen enthalten, die auf den Inhalt oder die Informationen des Services ausgerichtet sein können (einschließlich Benutzerinformationen), Erkundigungen, die über den Service gestellt werden, oder andere Informationen. Art und Umfang der Werbung durch uns auf dem Service können sich ändern.

7.2. Sie akzeptieren, dass in Anbetracht der Nutzung des Dienstes wir und / oder andere damit verbundene Dritte jederzeit im Service Werbematerial im Benutzerinhalt und / oder im Service miteinbeziehen und verteilen können, sowohl eigenes als auch Drittanbietern gehörendes. Wir bieten lediglich Platz für solche Anzeigen, und wir haben keine andere Beziehung zu Werbungtreibenden. Sie sollten die geltenden Bestimmungen und Richtlinien überprüfen, einschließlich Datenschutz- und Datenerfassungspraktiken, und zwar von jeder Website, zu der Sie vom Dienst aus navigieren oder in Bezug auf Anwendungen, die Sie vom Service durch Werbung auf eigenes Risiko verwenden oder installieren. Sie stimmen zu und erkennen an, dass wir die Produkte oder Dienstleistungen, die auf Ressourcen Dritter angeboten werden, nicht unterstützen und Sie stellen uns von jeglichen Schäden frei, die durch Inhalte Dritter oder durch den Kauf solcher Produkte oder Dienstleistungen verursacht werden.

8. BENUTZERDATEN

8.1. Datenschutz und Sicherheit sind uns wichtig. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Diese enthalten Informationen, die Sie vor der Nutzung des Dienstes überprüfen sollten.

8.2. Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden, die in diesen Nutzungsbedingungen enthalten sind.

9. LAUFZEIT UND BEENDIGUNG

9.1. Diese Bedingungen bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam, während Sie den Service nutzen. OHNE JEGLICHE ANDERE BESTIMMUNGEN DIESER BEDINGUNGEN ZU BESCHRÄNKEN, BEHALTEN WR UNS DAS RECHT VOR, IN UNSEREM ALLEINIGEN ERMESSEN UND OHNE VORHERIGE ANKÜNDIGUNG ODER HAFTUNG DEN ZUGANG ZU UND DIE NUTZUNG DES DIENSTES ZU VERWEIGERN (EINSCHLIESSLICHER BLOCKIERUNG BESTIMMTER IP-ADRESSEN), FÜR IRGENDEINE PERSON AUS JEDEM GRUND ODER AUS KEINEM GRUND, EINSCHLIESSLICH OHNE EINSCHRÄNKUNG FÜR VERSTOSS GEGEN JEGLICHE REPRESENTATION, GARANTIEN ODER ZUSICHERUNGEN, DIE IN DIESEN BEDINGUNGEN ODER EINER JEGLICHEN ANWENDBAREN RECHTSVORSCHRIFT ODER REGULIERUNG ENTHALTEN SIND. WIR KÖNNEN IHRE NUTZUNG ODER TEILNAHME AM DIENST OHNE WARNUNG IN UNSERER ALLEINIGEN DISKRETION BEENDEN.

9.2. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, angemessene rechtliche Schritte einzuleiten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Zivil-, Strafrechtliche- und Unterlassungsklagen in Bezug auf Ihre Aktivitäten während der Zeit, in der Sie den Service genutzt haben, für die Sie möglicherweise auch nach Ablauf oder Beendigung dieser Bedingungen innerhalb der Verjährungsfrist nach geltendem Recht haftbar gemacht werden.

10. MODIFIZIERUNGEN UND UNTERBRECHUNGEN

10.1. Wir behalten uns das Recht vor, den Service jederzeit oder aus irgendeinem Grund ohne vorherige Ankündigung zu ändern, zu überarbeiten, zu aktualisieren, auszusetzen, einzustellen oder auf andere Weise zu ändern.

10.2. Wir haften weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen, Preisänderungen, Aussetzungen oder die Einstellung des Dienstes.

10.3. Wir können nicht garantieren, dass der Service jederzeit verfügbar ist. Möglicherweise treten Hardware-, Software- oder andere Probleme auf oder wir müssen Wartungsarbeiten im Zusammenhang mit dem Service durchführen, was zu Unterbrechungen, Verzögerungen oder Fehlern führt.

10.4. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir keinerlei Haftung für Verluste, Schäden oder Unannehmlichkeiten übernehmen, die dadurch entstehen, dass Sie während Ausfallzeiten oder Unterbrechungen des Dienstes nicht auf den Service zugreifen oder ihn nicht nutzen können.

10.5. Nichts in diesen Bedingungen ist so auszulegen, dass es uns verpflichtet, den Service zu warten und zu unterstützen oder im Zusammenhang damit Korrekturen, Aktualisierungen oder Veröffentlichungen bereitzustellen.

11. OBLIGATORISCHES VERBINDLICHES SCHIEDSVERFAHREN UND GEMEINSCHAFTSKLAGEVERZICHT

11.1. BITTE LESEN SIE DIESE SCHIEDSVORSCHRIFTEN SORGFÄLTIG DURCH, UM IHRE RECHTE ZU VERSTEHEN. AUSSER WO GESETZLICH VERBOTEN, STIMMEN SIE ZU, DASS JEGLICHE ANSPRÜCHE, DIE SIE IN DER ZUKUNFT HABEN KÖNNEN, DURCH ENDGÜLTIGE UND VERBINDLICHE VERTRAULICHE SCHIEDSVERFAHREN BEHOBEN WERDEN MÜSSEN. SIE BESTÄTIGEN UND STIMMEN ZU DASS SIE AUF DAS RECHT AUF EINEN PROZESS VOR EINER JURY VERZICHTEN. DIE RECHTE, DIE SIE HABEN WÜRDEN, WENN SIE VOR GERICHT GEHEN, WIE OFFENLEGUNG ODER RECHT AUF BERUFUNG, KÖNNEN BESCHRÄNKTER SEIN ODER NICHT EXISTIEREN.

11.2. SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS SIE NUR EINEN ANSPRUCH AUF IHRE INDIVIDUELLE KAPAZITÄT ERHEBEN DÜRFEN UND NICHT ALS KLÄGER (IN FÜHRUNGSPOSITION ODER ANDERWEITIG) ODER ALS GRUPPENNMITGLIED IN EINER BESTIMMTEN SAMMELKLAGE ODER EINEM VERTRETERVERFAHREN. SIE STIMMEN WEITER ZU, DASS DER SCHIEDSRICHTER VERFAHREN ODER ANSPRÜCHE NICHT KONSOLIDIEREN KANN ODER ANDERWEITIG PRÄSIDIEREN KANN ÜBER JEDWEDE FORM EINES REPRÄSENTANTEN ODER EINER SAMMELKLAGE.

11.3. SIE UND DAS UNTERNEHMEN UND JEDER SEINER VERANTWORTLICHEN VERTRETER, UNTERNEHMENSGESELLSCHAFTEN, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, MITGLIEDER, RECHTSVORGÄNGER, RECHTSNACHFOLGER UND RECHTSBEAUFTRAGTE, STIMMEN EINEM SCHIEDSVERFAHREN ZU (MIT AUSNAHME VON GERINGFÜGIGEN FORDERUNGEN, DIE IM SMALL-CLAIMS-VERFAHREN VERHANDELT WERDEN KÖNNEN), ALS EXKLUSIVE FORM DER STREITBEHEBUNG AUSSER WIE UNTEN BEREITGESTELLT, FÜR ALLE STREITIGKEITEN UND ANSPRÜCHE, DIE AUS DIESER VEREINBARUNG ENTSTEHEN, DER DIENST ODER DIE DATENSCHUTZRICHTLINIE SOFERN SIE SICH NICHT IN EINEM GERICHTSSTAND BEFINDEN, DER DIE AUSSCHLIESSLICHE VERWENDUNG VON SCHIEDSVERFAHREN ZUR BEILEGUNG VON STREITIGKEIETEN VERBIETET.

11.4.Schiedsgerichtsbarkeit ist eine informellere Methode zur Beilegung von Streitigkeiten als eine gerichtliche Klage. Ein neutraler Schiedsrichter anstelle eines Richters oder einer Jury wird in Schiedsverfahren eingesetzt, was eine begrenztere Offenlegung als vor Gericht ermöglicht und vorbehaltlich einer sehr begrenzten gerichtlichen Überprüfung unterliegt. Der gleiche Schadenersatz und die gleiche Entlastung/Abhilfe, die ein Gericht gewähren kann, können von Schiedsrichtern gewährt werden. Weitere Informationen zum Schiedsverfahren finden Sie unter http://www.adr.org.

11.5. AEine Partei, die ein Schiedsverfahren anstrebt, muss zunächst eine schriftliche Absichtserklärung (eine 'Mitteilung') durch einen internationalen Kurier mit einer Sendeverfolgung an die andere Partei senden, oder, in Ermangelung einer von Ihnen angegebenen Postanschrift über eine andere uns zur Verfügung stehende Methode, einschließlich per E-Mail. Die Mitteilung an das Unternehmen ist zu richten an: FLORINIS 7, GREG TOWER, 2. STOCK, 1065, NICOSIA, ZYPERN (gegebenenfalls die 'Adresse des Schiedsgerichts'). Die Bekanntmachung soll (i) die Grundlage und Art der Forderung oder des Streits beschreiben; und (ii) die gewünschte spezifische Entlastung/Abhilfe darlegen (die 'Forderung').1.1. Wenn Sie und das Unternehmen nicht innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der Mitteilung eine Vereinbarung zur Klärung des Anspruchs treffen, dann können Sie oder wir ein Schiedsverfahren wie unten beschrieben einleiten oder eine Einzelklage beim Gericht für geringfügige Forderungen (Small Claims Court) einreichen.

11.6. DIE AMERICAN ARBITRATION ASSOCIATION ('AAA') “) WIRD AUSSCHLIESSLICH JEGLICHE SCHIEDSVERFAHREN NACH IHREN GEWERBLICHEN SCHIEDSGERICHTSORDNUNGEN JUDIZIEREN UND EBENSO DIE ERGÄNZENDEN VERFAHREN FÜR VERBRAUCHERBEZOGENE STREITIGKEITEN (DIE 'REGELN'), WIE DURCH DIESE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN MODIFIZIERT.

11.7. Wenn Sie ein Schiedsverfahren gegen uns einleiten, müssen Sie dem Unternehmen innerhalb von sieben (7) Tagen nach Beginn des Schiedsverfahrens eine zweite Mitteilung an die Adresse der Schiedsmitteilung senden. Die Regeln und AAA-Formulare sind online unter http://www.adr.org. Es sei denn, Forderung ist gleich oder größer als 1.000 US-Dollar oder wurde in Bösgläubigkeit eingereicht, in welchem Fall Sie allein für die Zahlung der Anmeldegebühr verantwortlich sind, wenn Sie eine Anmeldegebühr zahlen müssen, um ein Schiedsverfahren gegen uns einzuleiten, dann erstatten wir Ihnen umgehend Ihre bestätigte Zahlung der Anmeldegebühr, sobald wir die zweite Mitteilung an die Adresse der Schiedsmitteilung erhalten haben dass Sie ein Schiedsverfahren eingeleitet haben, zusammen mit einer Quittung, aus der die Zahlung der Anmeldegebühr hervorgeht.

11.8. Das Schiedsverfahren wird ausschließlich in englischer Sprache durchgeführt. Ein einzelner, unabhängiger und unparteiischer Schiedsrichter mit Hauptsitz in Alexandria, Virginia (wenn Sie aus den USA kommen) oder in Limassol, Republik Zypern (wenn Sie nicht aus den USA kommen) wird gemäß den hier modifizierten Regeln ernannt. Sie und das Unternehmen erklären sich damit einverstanden, die folgenden Regeln einzuhalten, welche dazu vorgesehen sind, das Schiedsverfahren zu rationalisieren und die Kosten und Belastungen für die Parteien zu verringern: (i) Das Schiedsverfahren wird online durchgeführt und / oder basiert ausschließlich auf schriftlichen Eingaben, wobei die spezifische Art und Weise, von der Partei, die das Schiedsverfahren einleitet, zu wählen ist; (ii) Das Schiedsverfahren erfordert kein persönliches Erscheinen der Parteien oder Zeugen, sofern die Parteien nichts anderes schriftlich vereinbart haben; und (iii) jegliches Urteil über den Schiedsspruch des Schiedsrichters kann an jedem zuständigen Gericht eingetragen werden.

11.9. 1.1. VOLLUMFÄNGLICH SOWEIT NACH DEM GESETZ ZULÄSSIG, STIMMEN SIE UND DAS UNTERNEHMEN ZU, DASS SIE UND DAS UNTERNEHMEN NUR IN IHRER ODER IHRER EINZELNEN KAPAZITÄT ANSPRÜCHE GEGEN DIE ANDEREN GELTEND MACHEN KÖNNEN UND NICHT ALS KLÄGER ODER GRUPPENMITGLIED IN EINER BESTIMMTEN GEMEINSCHAFTSKLAGE, STELLVERTRETEND ODER KONSOLIDIERT IN EINER GERICHTSVERHANDLUNG AUFTRETEN KÖNNEN. DARÜBER HINAUS STIMMEN SIE ZU, DASS DER SCHIEDSRICHTER DAS VERFAHREN VON MEHR ALS DEN ANSPRÜCHEN EINER PERSON NICHT KONSOLIDIEREN DARF, UND NICHT ANDERWEITIG IN IRGENDEINER FORM ÜBER EINEN STELLVERTRETERS ODER EINER SAMMELKLAGE PRÄSIDIEREN DARF, UND DASS, WENN DIESE SPEZIFISCHE BESTIMMUNG NICHT DURCHSETZBAR IST, DANN DIE GESAMTHEIT DIESES ABSCHNITTS ÜBER DAS OBLIGATORISCHE SCHIEDSVERFAHREN NULL UND NICHTIG IST.

11.10. Der Schiedsrichter hat die ausschließliche und alleinige Befugnis, Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Interpretation, Konstruktion, Gültigkeit, Anwendbarkeit oder Durchsetzbarkeit dieser Bedingungen, der Datenschutzrichtlinie und dieser Schiedsbestimmung beizulegen. Der Schiedsrichter hat die ausschließliche und alleinige Befugnis zu bestimmen, ob diese Schiedsklausel gegen eine Nichtpartei dieser Vereinbarung durchgesetzt werden kann und ob eine Nichtpartei dieser Bedingungen ihre Bestimmung gegen Sie oder uns durchsetzen kann.

11.11. Vorbehaltlich außergewöhnlicher Umstände wird der Schiedsrichter seine endgültige vertrauliche Entscheidung innerhalb von 120 Tagen ab dem Datum der Ernennung als Schiedsrichter treffen. Der Schiedsrichter kann diese Frist bei Vorliegen eines wichtigen Grundes und im Interesse der Gerechtigkeit um weitere 30 Tage verlängern. Alle Schiedsverfahren werden für die Öffentlichkeit geschlossen und vertraulich behandelt, und alle diesbezüglichen Aufzeichnungen werden dauerhaft versiegelt, sofern dies nicht erforderlich ist, um eine gerichtliche Bestätigung des Schiedsspruchs zu erhalten. Der Schiedsspruch des Schiedsrichters erfolgt schriftlich und enthält eine Erklärung mit den Gründen für die Verfügung über einen Anspruch. Der Schiedsrichter wendet die Gesetze des Commonwealth of Virginia ohne Rücksicht auf seine Kollisionsnormen bei der Durchführung des Schiedsverfahrens an. Sie erkennen an, dass diese Bedingungen und Ihre Nutzung des Dienstes eine Transaktion mit zwischenstaatlichem Handel belegen. Der US-amerikanische Federal Arbitration Act ('FAA') regelt die Auslegung, Vollstreckung und das Verfahren gemäß diesem Abschnitt 11. Jeder Schiedsspruch ist endgültig, vorbehaltlich eines Rechtsbehelfs gemäß FAA.

11.12. Die oben genannten Bestimmungen dieses Abschnitts 11 gelten nicht für Ansprüche, bei denen eine Partei eine angemessene Erleichterung zum Schutz der Urheberrechte, Marken, Patente oder sonstigen geistigen Eigentums dieser Partei anstrebt. Um Zweifel auszuschließen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass für den Fall, dass das Unternehmen oder ein Dritter gegen diese Bedingungen verstößt, der Schaden oder das Unheil, welches auch immer Ihnen zugefügt wurde, Sie nicht dazu berechtigt, einen Unterlassungsanspruch oder andere Billigkeitsrechtsansprüche gegen uns zu erwirken, und Ihr einziger Rechtsbehelf besteht in finanziellen Schäden, vorbehaltlich der in diesen Bedingungen festgelegten Haftungsbeschränkungen.

11.13. Sie und wir sind uns einig, dass eine Partei ungeachtet anderer Rechte, die sie möglicherweise nach Gesetz oder Billigkeit hat, jegliche Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit diesen Bedingungen (einschließlich der Datenschutzrichtlinie) oder dem Service, einem Schadensersatzanspruch ausgeschlossen, innerhalb eines (1) Jahres nach Entstehung des Anspruchs bei der AAA eingeleitet oder beim Gericht für geringfügige Forderungen (Small Claims Court) in Alexandria, Virginia, eingereicht werden muss. Andernfalls ist ein solcher Klagegrund dauerhaft und für immer verjährt. Dieser Zeitraum von einem (1) Jahr umfasst das dreißig (30) Tage dauernde Vorstreitverfahren gemäß Ziffer 13.5.

11.14.Alle Ansprüche, die Sie gegen das Unternehmen geltend machen, müssen gemäß diesem Abschnitt geklärt werden. Alle Ansprüche, die gegen diesen Abschnitt eingereicht oder geltend gemacht werden, gelten als nicht ordnungsgemäß eingereicht. Sollten Sie eine Klage einreichen, die gegen diesen Abschnitt verstößt, kann das Unternehmen die Anwaltskosten und die Erstattung seiner Kosten zurückfordern, sofern das Unternehmen Sie schriftlich über die nicht ordnungsgemäß eingereichte Forderung informiert hat und Sie diese Forderung nicht unverzüglich zurückziehen.

11.15. Für den Fall, dass wir irgendwelche wesentlichen Änderungen an dieser Schiedsbestimmung vornehmen (außer einer Änderung unserer Schiedsmitteilungsadresse), können Sie eine solche Änderung ablehnen, indem Sie uns innerhalb von dreißig (30) Tagen nach der Änderung eine schriftliche Mitteilung an unsere Schiedsmitteilungsadresse senden, in welchen Fall Ihre Lizenz zur Nutzung des Dienstes sofort endet, und dieser Abschnitt wie unmittelbar vor den von Ihnen abgelehnten Änderungen wirksam, wird über die Beendigung dieser Vereinbarung hinaus geltend gemacht.

11.16. If only Section 11.9 above or the entirety of this Section 11 is found to be unenforceable, then the entirety of this Section 11 will be null and void and, in such case, the parties agree that the exclusive jurisdiction and venue described in Section 12 will govern any action arising out of or related to this Agreement.

11.17.SIE VERSTEHEN, DASS SIE EIN RECHT HÄTTEN, IN EINEM GERICHT ZU PROZESSIEREN, EINEN RICHTER ODER EINE JURY ZU HABEN, DIE ÜBER IHREN FALL ENTSCHEIDEN WÜRDEN, UND EIN TEILNEHMER IN EINER SAMMELKLAGE ZU SEIN ODER KLAGE IN EINER PROZESSSTANDSCHAFT ZU FÜHREN. WIE DEM AUCH SEI, SIE VERSTEHEN UND ERKLÄREN SICH HIERMIT EINVERSTANDEN, DASS ANSPRÜCHE EINZELN UND NUR DURCH VERBINDLICHE, ENDGÜLTIGE UND VERTRAULICHE SCHLICHTUNG ENTSCHIEDEN WERDEN.

11.18. SIE HABEN DAS RECHT, DIESE SCHIEDSBESTIMMUNG INNERHALB VON DREISSIG (30) TAGEN AB DEM DATUM, AN DEM SIE DEN SERVICE ZUM ERSTEN MAL NUTZEN ODER VERSUCHEN, DEN SERVICE ZUM ERSTEN MAL ZU NUTZEN, ABZULEHNEN, INDEM SIE AN support@unimeal.com ODER AN DIE ADRESSE DER SCHIEDSRICHTUNG SCHREIBEN. DAMIT IHR OPT-OUT EFFEKTIV IST, MÜSSEN SIE EINE UNTERZEICHNETE SCHRIFTLICHE MITTEILUNG ÜBER IHR OPTING OUT EINREICHEN UND DIESE MUSS GENUG DETAILS ÜBER SIE ENTHALTEN, DAMIT WIR SIE INNERHALB VON DREISSIG (30) TAGEN IDENTIFIZIEREN KÖNNEN. WENN MEHR ALS DREISSIG (30) TAGE VERGANGEN SIND, SIND SIE NICHT MEHR BERECHTIGT, VON DIESER BESTIMMUNG OPTING OUT ABZUSEHEN, UND SIE MÜSSEN IHREN ANSPRUCH DURCH VERBINDLICHE SCHLICHTUNG VERFOLGEN, WIE ES IN DIESER VEREINBARUNG FESTGELEGT IST.

12. GELTENDES RECHT

12.1. Die Gesetze der Republik Zypern unter Ausschluss ihrer Kollisionsnormen regeln diese Bedingungen und Ihre Nutzung des Dienstes.

12.2. Soweit jede Handlung im Zusammenhang mit Streitigkeiten im Rahmen dieser Vereinbarung vor ein Gericht gebracht werden darf, unterliegt solch eine Handlung der ausschließlichen Zuständigkeit von:

12.2.1. den staatlichen und föderalen Gerichten in der Stadt Alexandria, Virginia - wenn Sie in den Vereinigten Staaten wohnhaft sind; oder

12.2.2. den Gerichten von Nikosia in der Republik Zypern - wenn Sie nicht in den Vereinigten Staaten ansässig sind;

und Sie fügen sich hiermit unwiderruflich der persönlichen Zuständigkeit und dem Verhandlungsort in solchen Gerichten und verzichten auf die Verteidigung eines unangemessenen Gerichtsstands oder eines unbequemen Forums.

13.KORREKTUREN

13.1. Möglicherweise enthält der Service Informationen, die Tippfehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen enthalten, die sich auf den Service beziehen können, einschließlich Beschreibungen, Preisen, Verfügbarkeit und verschiedenen anderen Informationen. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen zu korrigieren und die Informationen im Service jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren.

14. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

14.1. DER SERVICE DER MATERIALIEN VOM SERVICE, UND JEGLICHES PRODUKT ODER JEGLICHE DIENSTLEISTUNGEN, DIE DURCH DEN SERVICE ERHALTEN WERDEN, WERDEN 'AS-WIE BESEHEN' UND 'AS-WIE VORRÄTIG UND LIEFERBAR' ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. SIE STIMMEN ZU, DASS IHRE NUTZUNG DES DIENSTES AUF EIGENES RISIKO ERFOLGT. SOWEIT IM HÖCHSTMASS GESETZLICH ZULÄSSIG, LEHNEN WIR ALLE GARANTIEN, AUSDRÜCKLICH ODER UNAUSGESPROCHEN, IM ZUSAMMENHANG MIT DEM DIENST UND IHRER NUTZUNG ENTHALTEN, EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNG, DIE IMPLIZIERTEN GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DIE GEWÄHRLEISTUNG DER NICHTVERLETZUNG GELTENDEN RECHTS AB.

14.2. WIR ÜBERNEHMEN KEINE GARANTIE ODER ZUSICHERUNG HINSICHTLICH DER RICHTIGKEIT ODER VOLLSTÄNDIGKEIT DER SERVICEMATERIALIEN ODER DEM INHALT VON WEBSEITEN, DIE MIT DIESEM DIENST VERBUNDEN SIND, UND WIR ÜBERNEHMEN KEINE HAFTUNG ODER VERANTWORTUNG FÜR JEGLICHE (1) VERSEHEN, FEHLER ODER UNGENAUIGKEITEN VON INHALTEN UND MATERIALIEN, (2) PERSÖNLICHEN VERLETZUNGEN ODER IMMOBILIENSCHÄDEN JEGLICHER NATUR, DIE DAS RESULTAT SIND VON IHREM ZUGRIFF AUF UND DER NUTZUNG DES DIENSTES, (3) JEGLICHER NICHT AUTORISIERTER ZUGRIFFE AUF ODER DIE NUTZUNG VON SICHEREN SERVERN, DIE WIR BENUTZEN UND/ ODER JEGLICHE UND ALLE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN UND/ODER DARIN GESPEICHERTE FINANZINFORMATIONEN (4) JEGLICHE UNTERBRECHUNG ODER EINSTELLUNG DER ÜBERTRAGUNG ZUM ODER VOM SERVICE, (5) JEGLICHE MINISPIONE/DEFEKTE, VIREN, TROJAN-PFERDE ODER ÄHNLICHE, DIE VON DRITTEN AN DEN DIENST ODER ÜBER DEN DIENST ÜBERTRAGEN WERDEN KÖNNEN UND/ODER (6) JEGLICHE FEHLER ODER VERSÄUMNISSE IN INHALTEN UND MATERIALIEN ODER FÜR JEGLICHE ENTSTANDENEN VERLUSTE ODER SCHÄDEN JEGLICHER ART ALS RESULTAT DER NUTZUNG VON INHALTEN, DIE ÜBER DEN DIENST VERÖFFENTLICHT, ÜBERTRAGEN WERDEN ODER ANDERWEITIG VERFÜGBAR SIND.

14.3. DIE INFORMATION ÜBER DEN SERVICE ODER ANDERWEITIG WIRD MIT DEM EINVERNEHMEN BEREITGESTELLT DASS WEDER WIR NOCH NUTZER DES DIENSTES DARIN ENGAGIERT SIND, RECHTLICHE, MEDIZINISCHE, BERATENDE ODER ANDERE PROFESSIONELLE DIENSTLEISTUNGEN ODER BERATUNGEN ZU ERSTELLEN. WIR EMPFEHLEN IHNEN, ADÄQUATEN PROFESSIONELLEN RAT EINZUHOLEN ODER SICH UM EINE SITUATION ODER EIN PROBLEM ZU KÜMMERN, DASS SIE MÖGLICHERWEISE HABEN. INSBESONDERE KÖNNEN DIE IN DEN AUSBILDUNGSPROGRAMMEN BESCHRIEBENEN AKTIVITÄTEN UND ÜBUNGEN, IM ERNÄHRUNGSPLAN BESCHRIEBENE DIÄTEN UND ARTIKEL IM SERVICE DIENST GEFÄHRLICH SEIN UND ZU VERLETZUNGEN ODER ZUM TOD FÜHREN. SIE SOLLTEN SICH AN EINEN LIZENZIERTEN ARZT WENDEN, BEVOR SIE AN EINER DER AUF DER WEBSEITE BESCHRIEBENEN AKTIVITÄTEN TEILNEHMEN.

14.4. SIE VERSTEHEN UND STIMMEN ZU, DASS JEGLICHES MATERIAL ODER JEGLICHE INFORMATION, DIE SIE HERUNTERLADEN ODER ANDERWEITIG DURCH DIE NUTZUNG DES DIENSTES ERHALTEN, AUF EIGENES RISIKO ERFOLGT UND DASS SIE ALLEIN AUSSCHLIESSLICH FÜR SCHÄDEN HAFTEN, DIE AUS DIESEN SCHÄDEN ENTSTEHEN. KEINE RATSCHLÄGE ODER INFORMATIONEN, OB MÜNDLICH ODER SCHRIFTLICH, DIE SIE VON UNS ODER ÜBER DEN SERVICE ERHALTEN, GEBEN IHNEN IRGENDEINE GARANTIE, DIE NICHT AUSDRÜCKLICH IN DIESEN BEDINGUNGEN GEMACHT WIRD.

14.5. VERZICHT AUF FOLGESCHÄDEN. SOWEIT DIES NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG IST, WERDEN WIR IN KEINEM FALL IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER FÜR INDIREKTE, BESONDERE, ZUFÄLLIGE, IRGENDWELCHE SCHADENERSÄTZE ODER FOLGESCHÄDEN HAFTEN (EINSCHLIESSLICH GEWINN-, EINNAHMEN- ODER DATENVERLUST) ODER FÜR DIE KOSTEN FÜR DIE ERHALTUNG VON ERSATZPRODUKTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DIESEN BEDINGUNGEN DES SERVICES ENTSTEHEN, WIE AUCH IMMER DIESE VERURSACHT WURDEN. ES SPIELT DABEI KEINE ROLLE OB DIESE HAFTUNG AUS EINEM ANSPRUCH ENTSTEHT, DER AUF VERTRAG, GARANTIE, HAFTUNG, STRENGER HAFTUNG ODER ANDERWEITIG BERUHT UND OB WIR AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN UNTERRICHTET WURDEN.

15. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG / HAFTUNGSAUSSCHLUSS

15.1. 1.1. IN KEINEM FALL WERDEN WIR ODER UNSERE DIREKTOREN, MITARBEITER, AUFTRAGNEHMER, PARTNER ODER VERTRETER HAFTUNG ÜBERNEHMEN FÜR SIE ODER DRITTE FÜR DIREKTE ODER INDIREKTE SCHÄDEN, FOLGESCHÄDEN, ENTSCHÄDIGUNGEN MIT STRAFZWECK, NEBEN- UND SONDERSCHÄDEN ODER FÜR STRAFE MIT EINSCHLIESSLICHEN SCHADENERSATZFORDERUNGEN AUFKOMMEN, EINSCHLIESSLICH VERLORENEM GEWINN, VERLORENE EINNAHMEN, DATENVERLUST ODER ANDERE SCHÄDEN DIE IHNEN AUS IHRER NUTZUNG DES DIENSTES ENTSTEHEN, AUCH WENN WIR AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN UNTERRICHTET WURDEN.

15.2. UNGEACHTET DESSEN, WAS MIT DEM HIERIN ENTHALTENEN WIDERSPRUCH ZU TUN HAT, ISTUNSERE KUMULATIVE HAFTUNG FÜR SIE ODER DRITTE DIE AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DIESEN BEDINGUNGEN FÜR IRGENDEINE URSACHE WIE AUCH IMMER ENTSTEHEN, UND UNABHÄNGIG VON DER FORM DER KLAGE, ZU JEDER ZEIT AUF DEN WENIGEREN BEZAHLTEN BETRAG BESCHRÄNKT, FALLS ZUTREFFEND, VON IHNEN ZU UNS WÄHREND DES SECHS (6) MONATSZEITRAUMS VOR JEGLICHER FORM DER KLAGE ENTSTEHEND ODER DER BETRAG IST 100.

15.3. SIE UND WIR STIMMEN ZU, DASS JEDER NUR ANSPRÜCHE GEGEN DEN ANDEREN NUR IN IHRER ODER SEINER EINZELNEN KAPAZITÄT BRINGEN KANN, UND NICHT ALS KLÄGER ODER GRUPPENMITGLIED IN IRGENDWELCHER BESTIMMTEN SAMMELKLAGE ODER IM VERTRETERVERFAHREN./p>

15.4. BESTIMMTE STAATLICHE GESETZE ERLAUBEN KEINE EINSCHRÄNKUNGEN DER IMPLIZIERTEN GEWÄHRLEISTUNGEN ODER AUSSCHLUSS ODER EINSCHRÄNKUNG BESTIMMTER SCHÄDEN. WENN DIESE GESETZE FÜR SIE GELTEN, KÖNNEN EINIGE ODER ALLE OBEN GENANNTEN HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE ODER EINSCHRÄNKUNGEN FÜR SIE NICHT GELTEN, UND SIE KÖNNEN ZUSÄTZLICHE RECHTE HABEN.

16. SCHADENSERKLÄRUNG/HAFTUNGSAUSSCHLUSS

16.1. Sie erklären sich damit einverstanden, uns zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten, einschließlich unserer Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und aller unserer jeweiligen leitenden Angestellten, Vertreter, Partner, Auftragnehmer und Mitarbeiter, von und gegen Verluste, Schäden, Haftung, Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren und -kosten, von Dritten wegen oder aufgrund von: (1) Nutzung des Dienstes; (2) Verstoß gegen diese Bedingungen; (3) Verstöße gegen Ihre in diesen Bedingungen aufgeführten Zusicherungen und Garantien; oder (4) Ihre Verletzung der Rechte Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Rechte an geistigem Eigentum.

16.2. Ungeachtet des Vorstehenden, behalten wir uns das Recht vor, auf Ihre Kosten, die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle aller Angelegenheiten zu übernehmen, für die Sie verpflichtet sind, uns zu entschädigen, und Sie stimmen zu, mit unserer Verteidigung solcher Ansprüche auf Ihre Kosten mit uns zusammenzuarbeiten. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie über solche Ansprüche, Maßnahmen oder Verfahren zu informieren, die dieser Entschädigung unterliegen, sobald wir davon Kenntnis erhalten.

17. ELEKTRONISCHE KOMMUNIKATION, TRANSAKTIONEN UND UNTERZEICHNUNGEN

17.1. Die Nutzung des Dienstes, das Senden von E-Mails und das Ausfüllen von Online-Formularen stellen eine elektronische Kommunikation dar. Sie erklären sich damit einverstanden, elektronische Mitteilungen zu erhalten, und Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Offenlegungen und sonstigen Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch, per E-Mail und beim Service zur Verfügung stellen, alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen, die an eine schriftliche Mitteilung gestellt werden.

17.2. SIE STIMMEN DER VERWENDUNG VON ELEKTRONISCHEN UNTERZEICHNUNGEN, VERTRÄGEN, BESTELLUNGEN UND ANDEREN AUFZEICHNUNGEN ZU UND ZUR ELEKTRONISCHEN LIEFERUNG VON MITTEILUNGEN, POLICEN UND AUFZEICHNUNGEN VON TRANSAKTIONEN, DIE VON UNS ODER ÜBER DEN DIENST INITIIERT ODER ABGESCHLOSSEN WERDEN.

17.3. Sie verzichten hiermit auf Rechte oder Anforderungen gemäß Gesetzen, Vorschriften, Regeln, Verordnungen oder anderen Gesetzen in einer Gerichtsbarkeit, die eine Originalunterschrift oder die Lieferung oder Aufbewahrung nicht elektronischer Aufzeichnungen oder auf Zahlungen oder die Gewährung von Gutschriften auf andere Weise erfordern als elektronische Mittel.

18. SONSTIGES

18.1. Diese Bedingungen und alle von uns im Service veröffentlichten Richtlinien oder Betriebsregeln stellen die gesamte Vereinbarung und die gesamte Übereinkunft zwischen Ihnen und uns dar. Unser Versäumnis, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Bedingungen auszuüben oder durchzusetzen, bedeutet keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung. Diese Bedingungen gelten im gesetzlich vollsten zulässigen Umfang. Wir können jederzeit einige oder alle unserer Rechte und Pflichten anderen übertragen. Wir sind nicht verantwortlich oder haftbar für Verluste, Schäden, Verzögerungen oder Untätigkeiten, die durch Gründe verursacht werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

18.2. Wenn festgestellt wird, dass eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieser Bedingungen rechtswidrig, nichtig oder nicht durchsetzbar ist, wird diese Bestimmung oder ein Teil der Bestimmung als von diesen Bedingungen abtrennbar angesehen und hat keinen Einfluss auf die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen. Aufgrund dieser Bedingungen oder der Nutzung des Dienstes besteht zwischen Ihnen und uns kein Gemeinschaftsunternehmen, keine Partnerschaft, kein Arbeitsverhältnis oder keine Agenturbeziehung.

18.3. Wir können alle seine Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen auf irgendeine Weise, einschließlich durch Novation, auf eine andere Person übertragen oder abtreten. Durch Akzeptieren dieser Bedingungen geben Sie Ihre Zustimmung zu jeglicher solchen Abtretung und Übertragung. Sie bestätigen, dass die Aufnahme einer Version dieser Bedingungen in den Dienst, die eine andere Person als Partei der Bedingungen angibt, eine gültige Mitteilung an Sie über die Übertragung unserer Rechte und Pflichten aus den Bedingungen darstellt (sofern nicht ausdrücklich anders angegeben).

18.4. Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Bedingungen nicht aufgrund ihrer Ausarbeitung gegen uns ausgelegt werden. Sie verzichten hiermit auf jegliche Verteidigung, die Sie aufgrund der elektronischen Form dieser Bedingungen und der fehlenden Unterzeichnung durch die Parteien zur Ausführung dieser Bedingungen haben.

19. KONTAKTDETAILS

Kontakt E-Mail: support@unimeal.com

Letzte Aktualisierung:01. Dec 2020